Nutzungskonditionen Version 2.2 20.07.2016

Die Nutzungskonditionen dienen hauptsächlich dem Schutz der Betriebsumgebung von shop-24.cc GmbH, damit dessen Servicequalität im Interesse der Kundenmehrheit nicht beeinträchtigt wird. Kunden, die ihren Server bzw. Account oder Teile davon an Dritte weitergeben - sei dies gegen Bezahlung oder unentgeltlich - sind zur entsprechenden Unterrichtung derer verpflichtet und haften shop-24.cc GmbH gegenüber auch für diese.


1. Verbote

1.1 Rechtsverletzung
Sämtliche Daten, Inhalte und Aktivitäten wie auch die Förderung dieser oder Beteiligung an solchen, die gegen schweizerisches Recht verstossen, sind untersagt. Hierzu zählen unter anderem die Veröffentlichung bzw. Verbreitung urheber- oder vertriebsrechtlich geschützter Daten.


1.2 Rassismus
Die Veröffentlichung bzw. Verbreitung von rassistischen Inhalten oder Hintergründen, erotische bzw. pornographische, rassistische, sexistische, vertriebsrechts- und urheberrechtsverletzende Inhalte. Bezüglich pornographischer Inhalte werden auch sogenannte Adult-Sites sowie Verweise oder gar Bannerwerbung auf solche Inhalte nicht ausgeschlossen. Bezüglich gesetzesverletzenden Inhalte sind

Verstösse gegen schweizerisches sowie internationales Recht gemeint. Die Bestimmung über dessen Definition bei nicht eindeutigen Fällen steht hierbei shop-24.cc GmbH zu.


1.3 Missbrauch
Aktivitäten wie auch die Förderung dieser oder Beteiligung an solchen, die gemäss allgemein bekannter Internet-Verhaltensregeln (Netiquette / RFC1855) als unwillkommen gelten, sind nicht erlaubt. Hierzu zählen unter anderem die (vielfache) unaufgeforderte Verbreitung nicht erwünschter Nachrichten (Spam, UCE usw.) sowie Angriffe gegen andere mit dem Internet verbundenen Systeme (DDoS Attack, Spoofing usw.). Die Bestimmung über die Definition bezüglich der Netiquette bzw. dessen Bestandteile steht hierbei shop-24.cc GmbH zu. Ferner verzichtet der Kunde auf einen übermässigen Bandbreitenverbrauch, sprich, wenn die verfügbaren Netzwerkressourcen zum Nachteil anderer Kunden beeinträchtigt werden.


1.4 schädliche Daten
Es ist nicht erlaubt, das bewusste Übertragen von Daten die Viren, Trojaner, Würmer, Spyqare, Adware oder einer anderer schädlicher Daten oder Codes enthält.


1.4.1 Hosting Auslastung
Das Shared-Hosting darf nicht mehr als 5% vom Serverprozess verwenden damit nicht andere Hostings auf dem Server beeinflusst werden. (nicht begrenzt auf) cgi-Indexe, ftp-, PHP-oder HTTP;
Bei allen anderen Hosting Produkten steht Ihnen die bestellte Leistung zur Verfügung.


1.4.2 unbeaufsichtigte Prozesse
Es dürfen keine unbeaufsichtigten Prozesse oder aller möglichen deamons in Betrieb genommen werden, ausser von IRCd;


1.4.3 Web Spider und dergleichen
Der Betrieb von jeglicher Art von Web Spider oder Indexer, Internet Relay Chat,  Proxy aber nicht begrenzt auf GoogleCash und AdSpy ist untersagt.


1.4.4 bit torrent, Tracker und dergleichen
Der Betrieb jeglicher Verwendung von bit torrent Anwendungen, Tracker oder client ist untersagt. Sie können Verlinkungen zu legalen torrent files off-Sites erstellen, dürfen diese aber nicht auf Ihrem Hosting verwalten und/oder speichern;


1.4.5 Gameserver, File-Sharing und dergleichen
Der Betrieb eines Gameservers, File-Sharing, Backupserver und peer-to peer Aktivitäten ist untersagt.


1.4.6 Cronjobs
Cronjobs, welche ausserhalb des Cpanels Ihres Hostings aufgerufen werden, sind nicht zugelassen.

1.4.7 Webspace Weitergabe
Der Webspace darf nicht Gratis weiter gegeben werden.


1.4.8 Einschränkungen
Bei Produkten ohne begrenztes Datentransfervolumen verzichtet der Kunde auf das Betreiben oder auch die direkte oder indirekte Förderung so genannter Adult- und Download-Sites bzw. -inhalten. Ausnahmen sind nur mit shop-24.cc GmbH's jederzeit widerrufbarem Einverständnis möglich. Sollten dennoch Dateien für den Download angeboten werden, wird der Traffic auf  25GB pro Monat beschränkt.


1.4.9 maximale Dateigrösse
Die maximale Grösse einer einzelnen Datei darf bei einem Shared-Hosting 400MB nicht überschreiten. Des Weiteren ist der Kunde zur Einhaltung der Speicherplatzobergrenze verpflichtet. Der Speicherplatz darf nur für die Verwendung der Webseite genutzt werden. Jegliche Verwendung des Speicherplatzes für andere Dateien und Dienste wie auch Backups ist nicht erlaubt.


1.5 Datentransfervolumen
Der Kunde verpflichtet sich bei einer unlimitierten Datentransfervolumen das (Fair-Use!) einzuhalten.


1.5.1 Mailbox Speichergrösse
Die maximale Mailboxgrösse beträgt 1 GB pro Konto. Zusätzlicher Speicher kann im Kundencenter erworben werden.

Folgende Limiten gibt es beim E-Mail Senden und Empfangen
- Webmail - 50 E-Mails pro Tag
- Desktop E-Mail-Software - 500 E-Mails pro Stunde mit 100 Empfänger pro E-Mail
- Webseiten Script maximal 1’000 E-Mails jede 12 Stunden
- Maillingliste, anzahl E-Mails nicht eingeschränkt, mit maximal 2’500 Empfänger pro Liste.

Mailboxen die länger als 100 Tage oder mehr nicht mehr verwendet wurden, werden von unserem System automatisch gelöscht.


1.5.2 Datenbankgrösse
Die Speichergrösse der einzelnen Datenbanken auf Linux Hostings darf 500MB nicht überschreiten.


2. Verstoss

2.1 Definition
Jede Nichtbeachtung oder Sittenwidrigkeit gegen ein unter Ziffer 1 genanntes Verbot gilt als Verstoss, sei dies vorsätzlich, unwissentlich oder fremdverschuldet. Ein solcher kann durch Prüfung von Meldungen bzw. Beschwerden Dritter oder - je nach Fall - auffallende Anzeichen bei shop-24.cc GmbH's Systemprüfungsmechanismen erkannt werden.


2.2 Konsequenz
Entscheidend hierbei ist, wie schwerwiegend dieser nach Ansicht von shop-24.cc GmbH ist und bei einer allfälligen Bestrafung soll die entsprechende Verhältnismässigkeit zur Geltung kommen. Es erfolgt auf jeden Fall und im Minimum eine Verwarnung des Kunden. Bei einem schwerwiegenden oder mehrfachen Verstoss behält sich shop-24.cc GmbH die fristlose Aufhebung eines Vertrags bzw. Abos oder die sofortige vorübergehende Sperrung des betroffenen Inhalts, Dienstes, Accounts bzw. Servers vor.

Domänen Support
Home

Administration 033 508 11 31