unsere AGB Version 2.1


1aHosting.ch ist eine Dienstleistung der Firma


shop-24.cc GmbH mit Sitz in Heimberg


1. Vertragsbedingungen


1.1 Zweck - Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (folgend AGB genannt) dienen als Rechtsgrundlage für die Dauer des Vertragsverhältnisses zwischen der shop-24.cc GmbH, und dem Kunden. Die AGB unterstehen schweizerischem Recht mit shop-24.cc GmbH Gesellschaftssitz als ausschliesslicher Gerichtsstand.


1.2 Beginn - Das Vertragsverhältnis kommt mit der Inbetriebnahme seitens shop-24.cc GmbH aufgrund der durch den Kunden aufgegebenen Onlinebestellung zustande. Die Inbetriebnahme wird dem Kunden per E-Mail bestätigt, dieses Datum gilt als Abonnements- bzw. Vertragsbeginn. shop-24.cc GmbH behält sich das Recht vor, eine Bestellung ohne Zahlungseingang nach zwei Monaten als erloschen zu betrachten.


1.3 Dauer - Die erste Vertragslaufzeit beträgt 12 Monate. Nach Ablauf dieser wird das Abonnement bzw. der Vertrag (folgend nur noch Vertrag genannt) automatisch um die kürzeste der jeweils angebotenen Laufzeiten verlängert, sofern nicht mindestens 30 Tage vor Ablauf eine Kündigung seitens einer Vertragspartei vorliegt.


1.4 Bestandteile - Neben den AGB sind auch die Nutzungskonditionen fester Vertragsbestandteil. Bei der Beanspruchung des Domain-Inbetriebnahme-Service bzw. der Option Domain Service ferner die Richtlinien der jeweiligen Vergabestelle zur Geltung: Endung CH/LI, COM/NET/ORG/INFO, BIZ, NAME, DE. und alle anderen verwendeten Endungen.


1.5 Abweichungen - Von den AGB teils abweichende bzw. diese ergänzende Vereinbarungen haben nur aufgrund eines von beiden Parteien bestätigten Dokuments Gütigkeit und auf die Anwendbarkeit der restlichen Bestimmungen keinen Einfluss.


2. Zahlungsbedingungen


2.1 Preise - Es gelten grundsätzlich die unter www.1ahosting.ch veröffentlichten Preise. shop-24.cc GmbH behält sich das Recht vor, diese aufgrund von geänderten Gegebenheiten jederzeit anzupassen. Solche Äderungen haben für bestehende Verträge erst bei dessen Verlängerung Gültigkeit, sei dies zum Vor- oder Nachteil des Kunden. Die Rückerstattung vorausbezahlter Kosten ist in einem solchen Fall oder auch bei einer vorzeitigen Vertragsbeendigung auf Wunsch des Kunden ausgeschlossen.


2.2 Zahlungsfrist - Es gilt Rechnung mit einer Frist von 10 Tagen. Bei Vertragsverlängerung wird rund 30 Tage vor Ablauf die nachfolgende Periode in Rechnung gestellt.


2.3 Bei Domänen welche zu spät erneuert werden, können vom Registranten Bearbeitungsgebühren anfallen. Die Preise ersehen Sie unter diesem Link.


2.4 Zahlungsart - Die Zahlungsart bestimmt der Kunde bei der Bestellung unter der gegebenen Auswahl selbst, diese gilt grundsätzlich auch für allfällige Bestellungen von Optionen und nachfolgende Vertragsverlängerungen. Die Äderung der Verrechnungsart ist auf Wunsch des Kunden jederzeit möglich.


3. Rechte und Pflichten von shop-24.cc GmbH


3.1 Leistungen - shop-24.cc GmbH ist für die Leistungserbringung gemäss dem vom Kunden beanspruchten Angebot, dessen Produktebeschrieb unter www.1ahosting.ch veröffentlicht ist, verantwortlich. Bei der Art und Weise der für diese Dienstleistungen notwendigen Umgebung ist shop-24.cc GmbH in allen Belangen frei, beispielsweise können in- und ausländische Unternehmen bzw. Dritte beigezogen werden. Auch Äderungen hierbei sind im Ermessen von shop-24.cc GmbH vorzunehmen.


3.2 Anpassungen - shop-24.cc GmbH behält sich das Recht vor, die AGB, weitere Vertragsbestandteile gemäss Ziffer 1.4 oder ein Angebot bzw. einzelne Bestandteile davon jederzeit ohne Mitteilung an sich ändernde Gegebenheiten anzupassen. Sofern nicht anders angekündigt, treten solche Änderungen jeweils mit sofortiger Wirkung in Kraft. Es wird diesbezüglich auf Ziffer 4.1 hingewiesen.


3.3 Leistungsunterbindung - shop-24.cc GmbH ist bei Nichteinhaltung einer Pflicht des Kunden gemäss Ziffer 4 - sei dies vorsätzlich, unwissentlich oder fremdverschuldet - zur umgehenden Sperrung oder Entfernung des betreffenden Accounts, Servers, Dienstes, Inhalts, Programms usw. berechtigt. Durch Behebung des Missstands kann sich der Kunde wenn nötig von der jeweils ergriffenen Sanktion befreien. Bei einer schwerwiegenden oder wiederholten Verletzung einer Pflicht behält sich shop-24.cc GmbH die frist- und entschädigungslose Vertragsbeendigung wie auch den Rechtsweg gegen den Kunden vor.


3.4 Mitteilungen - shop-24.cc GmbH ist berechtigt, sämtliche Mitteilungen per E-Mail an den Kunden zu richten, eingenommen aber nicht ausschliesslich Ankündigungen zu Produkterneuerungen oder technischen Unterhaltsarbeiten, Zahlungserinnerungen, Einrichtungs- oder Kündigungsbestätigungen, verlorene Zugangsdaten usw. Liegt shop-24.cc GmbH hierbei eine Kontaktadresse vor, die seit der Bestellung des Kunden keine Gültigkeit mehr hat, ist shop-24.cc GmbH zu zusätzlichen Abfragen von Eintreten (durch shop-24.cc GmbH zur Verfügung gestellte Administrationsoberfläche, öffentliche WHOIS-Datenbank zu Domain-Namen o.?), mit welchen die Kontaktadresse als eindeutig autorisiert zugeordnet werden kann, berechtigt.


4. Rechte und Pflichten des Kunden


4.1 Sonderkündigung - Dem Kunden staeht das Recht auf die fristlose Kündigung mit Anspruch auf die anteilmässige Rückerstattung vorausbezahlter Kosten für die restliche Vertragsdauer zu, sofern diesem aufgrund einer Änderung gemäss Ziffer 3.2 ein Nachteil entsteht, der ihn zum Zeitpunkt der Bestellung vom Vertragsabschluss abgehalten hätte, was der Kunde glaubhaft nachzuweisen hat.


4.2 Bezahlung - Der Kunde ist unter Einhaltung von Ziffer 2 zur Zahlung der Kosten während der gesamten Vertragsdauer verpflichtet.


4.2.1 Zusatzarbeiten - Arbeiten, die nicht in shop-24.cc GmbH's Aufgabenbereich bzw. des jeweiligen Produkts geltenden Leistungskatalog fallen, können seitens shop-24.cc GmbH abgelehnt oder dem Kunden gemäss dafür angefallenem Aufwand branchenüblichen Stundensätzen zufolge in Rechnung gestellt werden, in der Regel nach Einheiten von halben Stunden berechnet.


4.3 Nutzung - Der Kunde ist zur ordentlichen Nutzung der ihm angebotenen Leistungen verpflichtet. Beim Wiederverkauf bzw. bei einer unentgeltlichen Weitergabe von bestimmten Nutzungsrechten ist der Kunde zur Unterrichtung des jeweiligen Dritten verantwortlich und haftet grundsätzlich auch für diesen.


4.4 Datensicherung - Für die Sicherung der durch Nutzen seines Accounts gespeicherten Daten ist der Kunde verantwortlich. Obwohl seitens shop-24.cc GmbH regelmässige Backups erstellt werden, kann

shop-24.cc GmbH für die Löschung oder nicht vorhandendenen Daten nicht belangt werden.


4.5 Haftung - shop-24.cc GmbH übernimmt keinerlei Verantwortung hinsichtlich der Daten und Handlungen, die der Kunde durch Nutzen seines Accounts sichert oder veröffentlicht bzw. tätigt. Die Haftung liegt ausschliesslich beim Kunden. Falls der Kunde seinen Account oder Teile davon an Dritte weitergibt, sei dies gegen Bezahlung oder unentgeltlich, haftet er automatisch auch für diese. shop-24.cc  GmbH ist bestrebt, den Kunden über geplante Wartungsarbeiten oder sonstige vorgesehene Betriebsunterbrüche im Voraus in Kenntnis zu setzen. Jedoch kann shop-24.cc GmbH nicht für Betriebsunterbrüche, insbesondere aber nicht ausschliesslich aufgrund von Wartungsarbeiten, Störungsbehebungen oder sogenannter höherer Gewalt usw., belangt werden. shop-24.cc GmbH lehnt jegliche Haftung für damit zusammenhängende Schäden, Strafen, Bussen, Ansprüche auf Schadenersatz, entgangene Gewinne oder Aufträge, und sonstige Forderungen ab.


4.6 Kontaktadressen - Der Kunde ist bei Adressänderungen (Email oder Post) zur Benachrichtigung von shop-24.cc GmbH verpflichtet, um Schwierigkeiten bei der Kontaktaufnahme zu unterbinden.


5 Gerichtsstand Thun ist ausschliesslich Gerichtsstand für alle sich aus dem Vertragsverhältnis unmittelbar oder mittelbar ergebenden Streitigkeiten. Das Rechtsverhältnis untersteht dem schweizerischen Recht.

Domänen Support
Home

Administration 033 508 11 31